establishing a lifestyle of prayer

 Kommen Sie an Bord

Sie können das gebetshaus auf verschiedene weise unterstützen:

als Spender, partner, beter oder als Missionar.

 

Spenden

GHL_Spenden_rgb.jpg
 

Das Gebetshaus trägt sich zu 100% durch Spenden. Es wird nicht von Kirche oder Staat unterstützt.

Das Gebetshaus existiert nur, weil es grosszügige Spender gibt, die den Aufbau des Gebetshauses erst möglich machen. Als Spender sind Sie darum genauso Teil der Vision, wie die vielen Beter in den Gebetsschichten.

Die Auslagen des Gebetshauses umfassen monatliche Kosten (Raummiete, Strom, Abonnemente für Internet und Website, etc.), sowie unregelmässige oder einmalige Kosten (Büromaterial, Events/Seminare, Anschaffung von Instrumenten, Technik und Mobiliar, etc.).

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie uns beim Aufbau des Gebetshauses und in der Vision einer betenden Schweiz!

 

SPENDENKONTO

IBAN: CH24 0077 8209 1054 4200 1
Luzerner Kantonalbank, 6002 Luzern
SWIFT/BIC: LUKBCH2260A

Gerne senden wir Ihnen eine Spendebestätigung Ende Jahr zu, wenn Sie uns Ihre Adresse in der Zahlungsmitteilung hinterlassen.

Auch einmalige Spenden zugunsten eines Missionars sind möglich. Dazu geben Sie bitte zusätzlich den Namen des Missionars in der Zahlungsmitteilung an.

Herzlichen Dank für ihre spende!

 

Partner werden

 

Als Partner sind Sie ein wichtiger Teil der Vision und tragen diese auf verbindliche Weise mit.

Mit einem Partnerbeitrag von mind. CHF 50.- pro Monat für das Gebetshaus und/oder Alfred Perner als Missionar unterstützen Sie besonders unsere monatlichen Auslagen resp. den vollzeitlichen Dienst des Missionars.

Als Gebetshaus-Partner werden Sie durch unseren Newsletter und das jährliche Partnertreffen aus erster Hand über die aktuellen Geschehnisse im Gebetshaus informiert. Alfred Perner pflegt ausserdem einen persönlichen Kontakt zu seinen Partnern und berichtet regelmässig über seinen Dienst als Missionar.

 

werden SIe partner!

Einzahlungskonto

IBAN: CH24 0077 8209 1054 4200 1
Luzerner Kantonalbank, 6002 Luzern
SWIFT/BIC: LUKBCH2260A

Bitte geben Sie in der Zahlungsmitteilung an, für wen Sie die Partnerschaft einzahlen (Gebetshaus oder Name des Missionars).

 

Mitarbeiten

 

Family-Mitarbeiter

Als ehrenamtlicher Beter gehörst du zur Gebetshaus-Family und übernimmst 1 oder mehrere Stunden Gebet pro Woche im Gebetsraum. Dein Engagement ist verbindlich und zuverlässig.

Du kannst dich auf verschiedene Arten als Family-Mitarbeiter im Gebetshaus einbringen:

Musiker/Sänger/Lobpreisleiter: Mit deiner Stimme oder deinem Instrument gestaltest du alleine oder zusammen mit einem Musikteam die Gebetszeiten. Je nach Zusammensetzung der Gruppe wird mit dem Modell “Harp and Bowl” gebetet, das sowohl Improvisation und Kreativität als auch einen klaren Gebetsfokus in der Gruppe zulässt.

Gebetsleitung: Als Gebetsleitung bestimmst du den Gebetsfokus beim “Harp and Bowl” und leitest das Musikteam und die Gebetshaus-Besucher durch die Gebetszeit.

Beter: Du möchtest dich weder musikalisch noch als Gebetsleitung einbringen, aber trotzdem verbindlich und regelmässig deine Zeit vor dem Thron Gottes verschenken? Dann bist auch du herzlich willkommen in der Gebetshaus-Family.


Schreibe uns und werde Teil der Family:

 
 

Missionar

Als Missionar bist du vollzeitlich beim Gebetshaus angestellt und dein Dienst wird finanziell über einen persönlichen Spenderkreis (Partnerschaften) getragen.

Deine Arbeitsbereiche umfassen pro Woche 20h Gebet im Gebetsraum und 22h Mitarbeit in einem unserer Arbeitsbereiche im Gebetshaus (Administration, Event-Planung, etc.).

Bei Interesse, schreibe uns: